Nico Streng

Internes Hallenmeeting zum Abschluss der Hallensaison

Letzten Montag gab es ein internes Hallenmeeting des Vereins.

Es sollten die Disziplinen 30m Sprint, Dreierhopp und Medizinballstoßen im Mittelpunkt stehen,
welche sonst bei den Kreismeisterschaften in der Halle durchgeführt werden.
In diesem Winter konnte die Meisterschaft wegen der Pandemiebedingungen nicht stattfinden.

Weiterlesen …

Nico Streng

Emily und Jano bei Landesmeisterschaften erfolgreich

An den vergangenen Wochenenden gab es 2 wichtige Wettkämpfe auf Landesebene.

Jano Haase startete in Potsdam bei den Brandenburger Landesmeisterschaften über 800m
in der Altersklasse U14. Trotz starker Konkurrenz und dank einer Verbesserung
seiner bisherigen Bestzeit um 3 Sekunden wurde er in seiner Altersklasse
hervorragender Zweiter und somit Vizelandesmeister.
Jano hatte vorübergehend in der Trainingsgruppe von Manuel und Nico mittrainiert.

Weiterlesen …

Nico Streng

Gelungene Alternative zum Herbstsportfest

Es war fast wie immer. Bestes Wetter, elektronische Zeitmessung und ein motiviertes Organisationsteam und doch war fast alles anders! Wegen der Corona-Situation konnte das Herbstsportfest nicht durchgeführt werden. Daher entschloss sich der Vorstand ein internes Vereinssportfest durchzuführen. Gleichzeitig lud der Verein alle Kinder und Erwachsene zum Burgeressen ein. Ein bestellter Foodtruck sorgte für leckere Burger mit Pommes und Getränken. Und die Resonanz darauf war sehr positiv.

 

Weiterlesen …

Nico Streng

Mit Bestzeit zur Landesmeisterin

So langsam finden erste Wettkämpfe wieder statt. Emily Quast ist am Samstag in der Alterklasse U18, eigentlich startet sie noch in der U16, über 1500 Meter bei den Berlin Brandenburgischen Meisterschaften angetreten. Mit einem Start-Ziel-Sieg und einer Verbesserung ihrer Bestzeit um 10 Sekunden wurde sie in einem sehr gleichmäßigen Lauf Landesmeisterin. Ziel war es für Emy die 5 Minuten zu unterbieten. Durch starke Trainingsleistungen in den letzten Wochen deutete sich die neue Bestzeit schon an. In 4:52,77 Minuten gehört sie nun zu den besten Mittelstreckenläuferinnen in ihrer Altersklasse. Herzlichen Glückwunsch an Emy und mach weiter so. Nun bereitet sie sich auf die 3000m bei der U16 Meisterschaft Mitte September vor.

Weiterlesen …