Wilko Rafelt

Offene Regionalmeisterschaften in Strausberg

Am 30. Juni 2018 fanden die Offenen Regionalmeisterschaften des KSC Strausberg statt. Obwohl der Termin unmittelbar vor den Ferien für Schüler/innen nicht unbedingt günstig lag, gingen die hochmotivierten und ehrgeizigen Kinder der U8 bis U14 des VfL- Rathenow in großer Zahl an den Start.

Weiterlesen …

Katrin Rentmeister

Erstes Springermeeting für VfL-Zwerge

Aus der derzeit 12-köpfigen Vorschulgruppe unseres Vereins nahmen 4 Mädchen der Altersklasse W 05 am 6.Springermeeting im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark am Schwedendamm in Rathenow teil.
Da die Kinder erst in diesem Jahr beim VfL Rathenow anfingen, blieben teilweise nur wenige Wochen im Frühjahr für das Erlernen des Sprungs in die Weite, für das Verinnerlichen der Anlauf- und- Absprung-Kombination, welche für viele Vorschulkinder gar nicht so einfach ist.
Umso stolzer sind wir auf die Ergebnisse unserer 4 Springmäuse:

Weiterlesen …

Nico Streng

VfL räumt bei Seniorenmeisterschaften ab

Am vergangenen Sonntag fanden die BerlinBrandenburgischenMeisterschaften (BBM) in Hohen Neuendorf statt. Neben Manuel machte sich auch ein Quartett unserer Frauen auf den Weg. Mit 7 Titeln, 2 zweiten Plätzen und 2 dritten Plätzen machten sich unsere Athletinnen und Athleten auf den Heimweg. Unsere Frauen starteten alle im Wurfbereich und konnten in jeder Disziplin einen Podestplatz erreichen. Nicole gewann im Diskus mit 22,54m und im Speer mit 22,65m. Cindy stand Nicole in nichts nach. Auch sie gewann Ihre Altersklasse im Diskus mit einer Weite von 21,24m und im Speer mit 19,23m. Zusätzlich belegte sie im Kugelstoßen den dritten Platz mit 7,94m. Jana hat einen tollen Wettkampf im Kugelstoßen absolviert.

Weiterlesen …

Nico Streng

Sebastian bei Special Olympics und Rennsteiglauf erfolgreich

Eine kleine Gruppe von den Behindertenwerkstätten Rathenow machte sich vor kurzem nach Kiel zu den Special Olympics auf den Weg. Dort treten geistig behinderte Sportler in den unterschiedlichsten Sportarten gegeneinander an. Dieses Mal waren über 4600 Athleten in 19 Sportarten am Start. Sebastian Dartsch trainiert in der Erwachsenentrainingsgruppe des VfL. Er ist immer voller Eifer dabei und versucht die Tipps der beiden Übungsleiter Manuel und Nico umzusetzen. Das harte Training über den Winter und die spezielle Vorbereitung auf das sportliche Highlight in Kiel haben sich ausgezahlt. So gewann Sebastian über 100m den Endlauf in einer Zeit von 12,82 Sekunden. Auch im Weitsprung hieß der Sieger Sebastian Dartsch. Mit gesprungenen 5,24m gewann er diesen Wettbewerb. Das ist eine klasse Weite für ihn.

Weiterlesen …